Körperzeichen richtet sich an jeden der Hilfe sucht - ausnahmslos. Da es sich hierbei um energetische Methoden handelt ist die Offenheit desjenigen der zu mir kommt das aller Wichtigste - einfach mal was anderes ausprobieren. Viele meinen es sei der Glaube den man bräuchte damit eine energetische Methode Wirksamkeit zeigen kann, dazu möchte ich gerne folgendes schreiben:

 

 “Wenn ich also glaube, dass mir eine energetische Beratung /Sitzung helfen kann, dann habe ich die Grundeinstellung der Offenheit, der Vorbehaltlosigkeit (die ich auch meinen Klienten entgegenbringe - egal welches Thema mir präsentiert wird) der Hoffnung o.ä. In diesem Zustand bin ich bereit etwas neues auszuprobieren ja vielleicht auch daran zu glauben es anzunehmen, dass es mir helfen wird - (Denken+Fühlen=Glauben). Wenn ich starke Zweifel, Ängste oder Ablehnung gegenüber energetischen Methoden hege, also nicht daran glaube, dass es mir helfen könnte, wird es tatsächlich schwierig, denn solche Grundeinstellungen sind starke Gegenenergien die ein Veränderung so gut wie unmöglich machen. Also sei offen und lass dich überraschen was alles möglich ist."